Warteck Invest Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Das gut diversifizierte Immobilienportfolio und die Entwicklung attraktiver Projekte sorgen für Nachhaltigkeit auf der Ertragsseite. Die ausgewogene Finanzierungsstruktur und das professionelle Facility-Management bewirken, dass die Kosten für Fremdkapital und für den Liegenschaftsunterhalt unter Kontrolle bleiben. Warteck Invest wird zudem trotz der Herausforderungen am Transaktionsmarkt weiterhin nach attraktiven Akquisitionsgelegenheiten suchen und laufend den eigenen Bestand auf vorhandene Ertragspotenziale analysieren. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung sind überzeugt, dass dadurch die Voraussetzungen für eine nachhaltig positive Entwicklung von Warteck Invest gegeben sind.

Update 21.08.2019: Die finanzielle Situation der Gesellschaft darf als sehr solide bezeichnet werden. Die hohe Qualität des Immobilienportfolios und die gefüllte Projektpipeline sorgen für Nachhaltigkeit auf der Ertragsseite, auch wenn der Mietmarkt zunehmend anspruchsvoller wird. Das aktive Finanzierungsmanagement, das professionelle Facility-Management und die vorausschauende Planung beim Gebäudeunterhalt bewirken, dass die Kosten für Fremdkapital und für den Unterhalt der Liegenschaften unter Kontrolle bleiben. Und schliesslich ermöglicht die schlanke und flexible Organisation der Gesellschaft schnelle und effiziente Entscheidungen von hoher Qualität. Aus diesen Gründen sind der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung überzeugt, dass die Voraussetzungen für eine nachhaltig positive Entwicklung von Warteck Invest trotz der gestiegenen Herausforderungen am Markt gegeben sind.

Eintrag hinzufügen