Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück zu finanzen.net geht es hier.
SMI 10’770 0.3%  SPI 13’879 0.3%  Dow 31’097 1.1%  DAX 12’813 0.2%  Euro 1.0006 -0.1%  EStoxx50 3’448 -0.2%  Gold 1’811 0.2%  Bitcoin 18’622 -1.3%  Dollar 0.9593 0.4%  Öl 111.5 -3.0% 

Snowbird Aktie 25407791 / DE000A1PHEL8

0.00
EUR
0.00
EUR
0.00%
15:41:56
STU

Snowbird Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


„Neben der Steigerung unserer Umsätze bei anhaltend hohen Margen war der erfolgreiche Börsengang in Frankfurt das wichtigste Ereignis im Geschäftsjahr 2014", kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG. „Durch den Börsengang haben wir den Bekanntheitsgrad unserer Produkte in Asien weiter erhöht und gleichzeitig in Europa die Basis für neue Vertriebsmöglichkeiten gelegt. Zusammen mit unseren Mitarbeitern werden wir auch weiterhin großen Wert auf Innovation, Wertschöpfung bei der Produktentwicklung und kontinuierliche Verbesserung der Produktionseffektivität legen.“

Update 28.05.2015: „Unsere Investitionen in Produktion und Vertrieb zeigen die ersten positiven Effekte auf Umsatz und Ergebnis", kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG. „China ist unverändert unser Hauptmarkt, aber wir werden unsere Anstrengungen fortsetzen, künftig auch weitere Märkte im In- und Ausland zu erschließen. Darüber hinaus wollen wir unsere Wertschöpfung und Produktionseffektivität weiter optimieren sowie Innovationen kontinuierlich vorantreiben.“

Update 20.07.2015: Der Vorstand bestätigte auf der heutigen Hauptversammlung die bisherige Prognose in 2015 weiter profitabel zu wachsen.

Update 28.08.2015: „Unser Hauptmarkt ist nach wie vor China. Steigende Einkommen breiter Bevölkerungsschichten verbunden mit einem höheren Lebensstandard und die zunehmende Urbanisierung sind wesentliche Treiber unseres Geschäfts. Durch unsere Investitionen haben wir unsere Produktionskapazitäten erheblich ausgebaut, die Wertschöpfung vertieft und die Produktionseffektivität gesteigert. Das gibt uns mehr Flexibilität und bringt weiter positive Effekte auf Umsatz und Ergebnis", kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG.

Update 18.11.2015: „Wir streben an, unser Geschäft internationaler auszurichten, wobei China unser Hauptmarkt bleibt. Steigende Einkommen breiter Bevölkerungsschichten verbunden mit einem höheren Lebensstandard und die zunehmende Verstädterung sind wesentliche Treiber unseres Geschäfts in China. Durch unsere bisher getätigten Investitionen haben wir unsere Produktionskapazitäten deutlich ausgebaut, die Wertschöpfung vertieft und die Produktionseffektivität gesteigert. Die neuen Mittel aus der Begebung der 400 Millionen Renminbi (ca. 55,9 Millionen Euro) Anleihe sichern die finanzielle Flexibilität beim Working Capital, die wir brauchen, um weiter zu wachsen und Vorteile aus den saisonalen und volatilen Marktpreisen zu ziehen", kommentiert Changzai Yan, Vorstandsvorsitzender der Snowbird AG.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen