SHS VIVEON Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für das Geschäftsjahr 2019 erwartet der Vorstand die Rückkehr zu einem profitablen Wachstum. Der Umsatz wird auf Konzernebene bei über 12 Mio. EUR erwartet, wobei der Umsatzanteil von 650 TEUR (in 2018) aus dem Wegfall des aufgegebenen Geschäftsbereichs Omni-Channel hierbei zu kompensieren ist. Die AG prognostiziert einen Umsatz von über 11,6 Mio. EUR. Die EBITDA Marge 2018 von 1,5 Prozent wird sich nachhaltig verbessern und im mittleren einstelligen Prozentbereich erwartet. Das Ergebnis nach Steuern wird gegenüber dem Kon-zern-Jahresfehlbetrag von 360 TEUR in 2018 eine Er-gebnisverbesserung mit einem erwarteten Vorzei-chenwechsel zeigen.

Update 18.07.2019: Die zum Beginn des Geschäftsjahres kommunizierte Prognose für den Gesamtumsatz 2019 mit über 12 Mio. EUR wird bestätigt, trotz des für 2019 wegfallenden Umsatzbeitrages von 630 TEUR aus dem in 2018 aufgegebenen Geschäftsbereiches Omni-Channel.

Eintrag hinzufügen