PRIMAG Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Der Vorstand der PRIMAG AG erwartet in Anbetracht der laufenden Projekte nach dem leicht negativen Ergebnis des abgelaufenen Geschäftsjahres für das laufende Geschäftsjahr 2019/2020 zwar noch keine deutliche Ergebnisverbesserung, für das nachfolgende – abhängig von Umsatzrealisationszeitpunkten der Projekte – ein weit positiveres Jahresergebnis.

Eintrag hinzufügen