Pilkington Deutschland Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Die Aussichten für das neue Geschäftsjahr werden ähnlich herausfordernd wie im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/15, da die Märkte nach wie vor hart umkämpft sind. Basierend auf der aktuellen Kundenstruktur und weiteren Akquisen sehen wir uns dafür gut aufgestellt und erwarten eine Vollauslastung unserer Floatanlagen in Deutschland. Die Inbetriebnahme der neuen Beschichtungsanlage am Standort Gladbeck ist als voller Erfolg anzusehen. Die Produktionsmengen liegen über Plan und es ist gelungen, die Produktionskosten für unsere Sonnen- und Wärmeschutzgläser weiter zu reduzieren. Vor diesen Hintergründen planen wir im Geschäftsjahr 2015/16 im Vergleich zum Vorjahr mit einer weiteren leichten Verbesserung des Ergebnisses der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit. Die Grundlage hierfür bilden weitere Kostensenkungsmaßnahmen in Kombination mit kontinuierlichen operativen Verbesserungen. Ferner ist für das Geschäftsjahr 2015/16 mit deutlich geringeren Belastungen durch Termingeschäfte zu rechnen.

Eintrag hinzufügen