OSRAM Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Im Geschäftsjahr 2019 erwartet das Management eine stabile bis moderat wachsende Umsatzentwicklung (0 bis 3 Prozent) auf vergleichbarer Basis. Die um Sondereffekte bereinigte EBITDA-Marge sollte zwischen 12 und 14 Prozent liegen. Zudem wird ein positiver Free Cash Flow im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich erwartet. Diese Prognose bezieht sich auf die bisherige Konzernaufstellung in den drei Berichtsbereichen aus dem vergangen Geschäftsjahr ohne Portfolioeffekte wie etwa dem angestrebten Verkauf des Leuchten- und des US-Service-Geschäfts und ohne die Effekte aus der Neuorganisation.

Eintrag hinzufügen