Greiffenberger Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Unverändert wird für den Greiffenberger-Konzern für das Geschäftsjahr 2018 eine sehr deutliche Umsatzsteigerung und eine deutliche, im Verhältnis zum Umsatz spürbar überproportionale Steigerung des Ergebnisses aus dem operativen Geschäft erwartet. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) soll hierbei, ebenfalls unverändert, innerhalb des Intervalls von rund 2,4 Mio. € bis 3,0 Mio. € liegen.

Update 29.10.2018: Bislang war erwartet worden, dass das EBIT des laufenden Geschäftsjahres insgesamt innerhalb des Intervalls von rund 2,4 Mio. EUR bis 3,0 Mio. EUR, in Abhängigkeit vom weiteren Geschäftsverlauf auch in einem Bereich um den unteren Rand dieses Intervalls herum liegen sollte. Nunmehr erwartet der Vorstand, dass für den Greiffenberger-Konzern im Geschäftsjahr 2018 ein EBIT innerhalb des Intervalls von 1,2 Mio. EUR bis 2,0 Mio. EUR realisiert wird.

Eintrag hinzufügen