Eifelhöhen-Klinik Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Aufgrund der allgemeinen finanziellen Rahmenbedingungen im Euroraum kann zum heutigen Zeitpunkt, trotz der mittelfristig erwarteten positiven wirtschaftlichen Entwicklung des Unternehmens, langfristig eine Verschlechterung der Vermögens- und Ertragslage des Eifelhöhen-Klinik-Konzerns bei negativen Entwicklungen der Staats- und Sozialhaushalte jedoch nicht sicher ausgeschlossen werden. Sofern sich die mittelfristigen Rahmenbedingungen der Zuweisung von Patienten in die Unternehmen der Eifelhöhen-Klinik AG durch die Kostenträger nicht wesentlich ändern, wird im Konzern ein positives operatives Ergebnis für das Geschäftsjahr 2018 erwartet.

Update 28.09.2018: Aufgrund des operativen Geschäftsverlaufs im 1. Halbjahr 2018 sowie auf Grundlage der geplanten Belegung der Kliniken wird für das Gesamtjahr 2018 weiterhin ein positives Ergebnis erwartet.

Eintrag hinzufügen