EFG International Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


2017 wird sich EFG international vor allem darauf konzentrieren, die Integration von BSI erfolgreich abzuschliessen. Gleichzeitig sollen die erworbenen Geschäftsbereiche stabilisiert und durch neue Impulse belebt werden. Zudem will EFG ihre attraktive Position und ihre erneuerte Marke dazu nutzen, ausgewählte erstklassige CROs und Teams zu rekrutieren. Nach Abschluss des Integrationsprozesses verfolgt die kombinierte Gruppe das Ziel, ihre Wettbewerbsposition als eine der führenden Schweizer Privatbanken weiter zu verbessern, das erhebliche Potenzial für Skaleneffekte zu nutzen und nachhaltiges Wachstum zu erzielen.

Eintrag hinzufügen