SMI 11’838 0.4%  SPI 15’369 0.4%  Dow 34’258 1.0%  DAX 15’507 1.0%  Euro 1.0824 -0.1%  EStoxx50 4’150 1.3%  Gold 1’762 -0.3%  Bitcoin 40’474 0.2%  Dollar 0.9257 0.2%  Öl 76.2 0.5% 

CeoTronics Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


"Gerade angesichts der über 1,5 Jahre andauernden negativen Auswirkungen der COVID-Pandemie sind wir über die durchweg positiven Entwicklungen aller Umsatz- und Ergebniskennzahlen des Geschäftsjahres 2020/2021 hoch erfreut. Die Verwerfungen am Bauteilebeschaffungsmarkt beschränken sich schon lange nicht mehr nur auf elektronische Komponenten. Auch der Bezug von Kunststoffgranulaten und mechanischen Bauteilen wird immer schwieriger, teurer und unzuverlässiger. Bisher haben wir diese Herausforderungen dank hohem Engagement, vorausschauender Beschaffung und mit höherer Kapitalbindung gut bewältigen können. Auch die Folgen der pandemiebedingten Reise- und Besuchsbeschränkungen können sich auf den zukünftigen Auftragseingang auswirken. Wir sind dennoch optimistisch, das laufende Geschäftsjahr 2021/2022 mit leicht steigenden Umsatzerlösen und Ergebnissen abschließen zu können. Unser positiver Ausblick stützt sich auf den immer noch hohen Auftragsbestand und auf die vielen Projekte, u. a. aus den OrderForecasts.", teilte der Vorstand Thomas H. Günther mit.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen