BMW Ausblick | finanzen.ch
SMI 11’210 -0.5%  SPI 14’401 0.0%  Dow 34’078 -0.4%  DAX 15’368 -0.6%  Euro 1.1013 0.0%  EStoxx50 4’020 -0.3%  Gold 1’770 -0.5%  Bitcoin 51’322 -1.0%  Dollar 0.9148 -0.5%  Öl 67.2 0.7% 

BMW Ausblick aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.ch übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.


Für das Geschäftsjahr 2021 wird trotz eines volatilen und durch die weltweite Ausbreitung des Coronavirus belasteten Umfelds von einem Aufwärtstrend bei der Geschäftsentwicklung und einer stabilen Risikosituation ausgegangen. Im Segment Automobile dürfte der weltweite Absatz im Jahr 2021 solide über dem Vorjahreswert liegen. Die EBIT-Marge im Segment erwartet das Unternehmen im Korridor zwischen 6 und 8 Prozent. Für den Return on Equity im Segment Finanzdienstleistungen wird von einem Wert im Korridor von 12 bis 15 Prozent ausgegangen. Im Segment Motorräder sollte bei den Auslieferungen ein solider Anstieg zu verzeichnen sein. Die EBIT-Marge wird im Korridor von 8 bis 10 Prozent erwartet. Unter Berücksichtigung der oben beschriebenen Effekte geht die BMW Group davon aus, das Konzernergebnis vor Steuern gegenüber 2020 deutlich zu steigern. Das Unternehmen wird die bereits kommunizierten Personalmaßnahmen weiterhin nutzen, um den Personalum-bau voranzutreiben. Die Mitarbeiterzahl soll insgesamt leicht unter dem Niveau des Vor-jahres liegen.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen