04.08.2020 13:11:52

Volkswagen (VW) vz overweight

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen (VW) von 214 auf 155 Euro gesenkt, die Einstufung aber angesichts verbliebenen Kurspotenzials auf "Overweight" belassen. Er sehe im Umbau des Top-Managements einen wichtigen Meilenstein für weitere Kostensenkungen, schrieb Analyst Erwann Dagorne in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Darüber hinaus gewännen die Offensiven in China und mit elektrischen Antrieben deutlich an Fahrt, was die Stimmung der Anleger verbessern sollte. Trotz des reduzierten Kursziels bleibe er optimistisch./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.08.2020 / 07:45 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.08.2020 / 07:49 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) AG Vz. overweight
Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
Barclays Capital
Kursziel:
155.00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
133.96 €
Abst. Kursziel*:
15.71%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
143.51 €
Abst. Kursziel aktuell:
8.00%
Analyst Name::
Erwann Dagorne
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse