08.04.2020 08:13:04

Unilever Hold

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Unilever NV von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 47 auf 44 Euro gesenkt. Der europäische Konsumgütersektor sollte robust durch die Covid-19-Krise kommen, doch die Perspektiven der einzelnen Unternehmen seien unterschiedlich, schrieb Analyst Jeremy Fialko in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. So dürften etwa Hygieneartikel weiter gefragt sein und Lebensmittelhersteller vom Trend, zu hause zu essen, profitieren. Eine Nachfragebelebung bei luxuriöseren Kosmetikartikeln sei indes weniger gewiss. Die Unilever-Aktie sei stark gefallen. Der Konzern sei insgesamt robust, wenngleich abwertende Schwellenländer-Währungen Bedenken auslösten./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 07.04.2020 / 16:28 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.04.2020 / 03:15 / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Unilever N.V. Hold
Unternehmen:
Unilever N.V.
Analyst:
HSBC
Kursziel:
44.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
45.78 €
Abst. Kursziel*:
-3.89%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
44.40 €
Abst. Kursziel aktuell:
-0.90%
Analyst Name::
Jeremy Fialko
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse