08.07.2022 09:25:43

Südzucker Sell

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat Südzucker nach endgültigen Quartalszahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 13,90 auf 12,70 Euro gesenkt. Die jüngsten Preissteigerungen im Zuckergeschäft reichten vielleicht nicht aus, um die womöglich steigenden Gaskosten aufzufangen, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er senkte seine Ergebnisschätzungen (EPS) für das Unternehmen. Der operative Ergebnisausblick, den Südzucker schon bei der jüngsten Vorlage von Eckdaten angehoben habe, erscheine durch die jüngsten Entwicklungen gefährdet./gl/mis;

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.07.2022 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Südzucker AG (Suedzucker AG) Sell
Unternehmen:
Südzucker AG (Suedzucker AG)
Analyst:
Warburg Research
Kursziel:
12.70 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
14.90 €
Abst. Kursziel*:
-14.77%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
14.15 €
Abst. Kursziel aktuell:
-10.25%
Analyst Name::
Oliver Schwarz
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse