29.07.2022 13:03:37

Südzucker Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Südzucker von 11 auf 12 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Analystin Virginie Boucher-Ferte aktualisierte in einer am Freitag vorliegenden Studie ihr Bewertungsmodell für den Zuckerkonzern. Sie verwies dabei vor allem darauf, dass Südzücker für sein laufendes zweites Geschäftsquartal 2022/23 ein signifikantes Wachstum des operativen Ergebnisses im Vergleich zum Vorjahr angekündigt habe, das aber hauptsächlich auf die Bioethanol-Tochter CropEnergies zurückzuführen sei./ck/ajx;

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.07.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.07.2022 / 06:45 / CET


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Südzucker AG (Suedzucker AG) Hold
Unternehmen:
Südzucker AG (Suedzucker AG)
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
12.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
13.56 €
Abst. Kursziel*:
-11.50%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
14.15 €
Abst. Kursziel aktuell:
-15.19%
Analyst Name::
Virginie Boucher-Ferte
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse