26.03.2020 07:31:44

Sartorius vz Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat Sartorius von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 145 auf 208 Euro angehoben. Aufgrund der akuten Corona-Krise habe er seine Ergebnisprognosen (EPS) für die europäischen Medizintechnik-Unternehmen im laufenden Jahr um durchschnittlich 20 bis 25 Prozent reduziert, schrieb Analyst Scott Bardo in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Für den Laborausrüster Sartorius schraubte er seine Umsatz- und Gewinnschätzungen für die Jahre 2020 bis 2022 hingegen nach oben. Die mittel- bis langfristig positiven Fundamentaldaten, die den Sektor nun schon ein Jahrzehnt lang stützten, seien intakt, betonte der Experte./edh/bek

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.03.2020 / 05:50 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Sartorius AG Vz. Hold
Unternehmen:
Sartorius AG Vz.
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
208.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
215.00 €
Abst. Kursziel*:
-3.26%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
217.95 €
Abst. Kursziel aktuell:
-4.57%
Analyst Name::
Scott Bardo
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse