11.10.2019 10:55:15

SAP SE overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat SAP nach Zahlen und dem Rücktritt des Vorstandschefs auf "Overweight" mit einem Kursziel von 130 Euro belassen. Die vorläufigen Zahlen zum dritten Quartal seien sowohl umsatz- als auch ergebnisseitig positiv, schrieb Analystin Stacy Pollard in einer am Freitag vorliegenden Studie. Mit Blick auf den Chefwechsel und einer künftigen Unternehmensstruktur mit wieder zwei Vorstandsvorsitzenden müsse wohl bis zum Kapitalmarkttag am 12. November gewartet werden, um Details zu erfahren. Insgesamt schaut sie zuversichtlich auf dieses Datum, auch hinsichtlich der Details zum Quartalsbericht./ck/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2019 / 08:47 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.10.2019 / 08:48 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: SAP SE overweight
Unternehmen:
SAP SE
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
130.00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
112.78 €
Abst. Kursziel*:
15.27%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
116.64 €
Abst. Kursziel aktuell:
11.45%
Analyst Name::
Stacy Pollard
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse