15.05.2019 17:24:15

Salzgitter Underweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Salzgitter nach Zahlen von 25 auf 23 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Underweight" belassen. Die finalen Gewinnkennziffern hätten auch in der Spartenbetrachtung wenig Neues gebracht, schrieb Analyst Luke Nelson in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Free Cashflow sei aber nicht so negativ ausgefallen wie befürchtet. Wie bei anderen Branchenwerten macht der Experte sein Kursziel für den Stahlkocher nun stärker am Unternehmenswert (EV) und dem operativen Ergebnis (Ebitda) fest./tih/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 15.05.2019 / 15:51 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 15.05.2019 / 15:53 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Salzgitter Underweight
Unternehmen:
Salzgitter
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
23.00 €
Rating jetzt:
Underweight
Kurs*:
25.03 €
Abst. Kursziel*:
-8.11%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
22.77 €
Abst. Kursziel aktuell:
1.01%
Analyst Name::
Luke Nelson
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse