24.09.2019 07:37:45

Salzgitter Underperform

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Salzgitter-Aktie von "Hold" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 18 auf 14 Euro gesenkt. Der europäische Stahlsektor leide weiterhin unter einer schleppenden Nachfrage, stemme sich der Situation aber mit angekündigten Kapazitätskürzungen entgegen, schrieb Analyst Alan Spence in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Angesichts einer saisonal bedingt anziehenden Nachfrage, niedrigeren Rohstoffpreisen und einer möglichen Einigung bei den Handelskonflikten sei er deshalb recht positiv für die Sektorwerte im vierten Quartal gestimmt. Die Abstufung der Salzgitter-Aktie begründete er unter anderem mit dem relativ starken Engagement des Stahlkonzerns auf dem schwächelnden deutschen Absatzmarkt./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.09.2019 / 12:00 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.09.2019 / 00:00 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Salzgitter Underperform
Unternehmen:
Salzgitter
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
14.00 €
Rating jetzt:
Underperform
Kurs*:
16.80 €
Abst. Kursziel*:
-16.67%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
15.61 €
Abst. Kursziel aktuell:
-10.29%
Analyst Name::
Alan Spence
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse