20.09.2019 14:15:33

RTL buy

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Oddo BHF hat RTL auf "Buy" mit einem Kursziel von 64 Euro belassen. Analyst Jerome Bodin stellte in einer am Freitag vorliegenden Studie die Frage nach einem möglichen Rückzug von der Börse vor dem Hintergrund besonders tiefer Bewertungen deutscher TV-Konzerne. Ein Übernahmeangebot für RTL von Bertelsmann würde darauf abzielen, den Streubesitz erheblich zu senken. RTL zieht der Experte derzeit ProSiebenSat.1 vor, rein aus operativen Gründen. RTL sei breiter aufgestellt und sollte unter anderem von einer positiven Dynamik im Frankreich-Geschäft profitieren. Dies mildere die Folgen der weiterhin sehr schwachen Werbetrends in Deutschland./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 19.09.2019 / 08:28 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.09.2019 / 08:32 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: RTL S.A. buy
Unternehmen:
RTL S.A.
Analyst:
Oddo BHF
Kursziel:
64.00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
46.12 €
Abst. Kursziel*:
38.77%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
42.72 €
Abst. Kursziel aktuell:
49.82%
Analyst Name::
Jerome Bodin
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Nachrichten zu RTL S.A.mehr Nachrichten

Keine Nachrichten verfügbar.

Analysen zu RTL S.A.mehr Analysen

18.10.19 RTL Neutral UBS AG
17.10.19 RTL Neutral JP Morgan Chase & Co.
27.09.19 RTL Equal weight Barclays Capital
20.09.19 RTL buy Oddo BHF
02.09.19 RTL Hold Warburg Research

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

RTL S.A. 50.20 1.46% RTL S.A.

Aktuelle Aktienanalysen

18.10.19 JP Morgan Chase & Co.
Scout24 overweight
18.10.19 RBC Capital Markets
Prudential Sector Perform
18.10.19 Credit Suisse Group
Fresenius Neutral
18.10.19 Credit Suisse Group
Fresenius Medical Care Neutral
18.10.19 Baader Bank
Wirecard buy
18.10.19 JP Morgan Chase & Co.
HeidelbergCement overweight
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Neutral
18.10.19 JP Morgan Chase & Co.
Coca-Cola Neutral
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Iberdrola SA buy
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Barclays Neutral
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Lloyds Banking Group Sell
18.10.19 JP Morgan Chase & Co.
Novartis Underweight
18.10.19 HSBC
Nestlé Hold
18.10.19 Credit Suisse Group
Swiss Re Outperform
18.10.19 DZ BANK
NORMA Group kaufen
18.10.19 Deutsche Bank AG
Vivendi buy
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Alphabet A (ex Google Conviction Buy List
18.10.19 Barclays Capital
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft overweight
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Facebook buy
18.10.19 Morgan Stanley
MTU Aero Engines Underweight
18.10.19 Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
zooplus Sell
18.10.19 Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Volkswagen (VW) vz kaufen
18.10.19 Kepler Cheuvreux
Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie Hold
18.10.19 Kepler Cheuvreux
thyssenkrupp buy
18.10.19 Bernstein Research
Renault market-perform
18.10.19 Bernstein Research
Reckitt Benckiser Outperform
18.10.19 Bernstein Research
Danone Outperform
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Volvo AB (B buy
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Hannover Rück Sell
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
AXA Conviction Buy List
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Vivendi Conviction Buy List
18.10.19 Goldman Sachs Group Inc.
Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Conviction Buy List
18.10.19 Barclays Capital
Vivendi overweight
18.10.19 JP Morgan Chase & Co.
Telefonica Deutschland Neutral
18.10.19 Baader Bank
Nestlé buy
18.10.19 Deutsche Bank AG
Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA buy
18.10.19 Deutsche Bank AG
BASF buy
18.10.19 Warburg Research
NORMA Group buy
18.10.19 Credit Suisse Group
London Stock Exchange (LSE Outperform
18.10.19 Credit Suisse Group
UBS Outperform
18.10.19 Credit Suisse Group
Vivendi Outperform
18.10.19 UBS AG
Nestlé buy
18.10.19 UBS AG
Ericsson (Telefon AB LMEricsson) (B Neutral
18.10.19 UBS AG
London Stock Exchange (LSE Neutral
18.10.19 UBS AG
Renault Neutral
18.10.19 UBS AG
Vivendi buy
18.10.19 UBS AG
ProSiebenSat1 Media buy
18.10.19 UBS AG
RTL Neutral
18.10.19 UBS AG
Novartis Neutral
18.10.19 HSBC
Fraport buy