09.12.2019 13:12:03

Rheinmetall Hold

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Rheinmetall aufgrund einer gestiegenen Bewertung der Vergleichsgruppe von 108 auf 110 Euro angehoben. Die Einstufung lautet unverändert "Hold". Das Chance/Risiko-Verhältnis sei ausgewogen, schrieb Analyst Richard Schramm in einer am Montag vorliegenden Studie. Während die Wachstumsperspektiven im Rüstungssegment vielversprechend seien, sorgten ein schleppendes Wachstum und strukturelle Veränderungen in der Autoindustrie im Autozuliefer-Geschäft der Düsseldorfer für Gegenwind./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.12.2019 / 11:32 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.12.2019 / 02:15 / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Rheinmetall AG Hold
Unternehmen:
Rheinmetall AG
Analyst:
HSBC
Kursziel:
110.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
96.88 €
Abst. Kursziel*:
13.54%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
104.63 €
Abst. Kursziel aktuell:
5.13%
Analyst Name::
Richard Schramm
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse