05.09.2022 11:41:31

Reckitt Benckiser Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Reckitt auf "Overweight" belassen. Da die Rohstoffkosten erst einmal ihren Höhepunkt zu erreichen schienen und die Nachfrage der Verbraucher noch robust sei, sei das Umfeld für europäische Konsumgüterwerte weiter gut, schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Daher dürften sich die Unternehmen im Zuge der Berichtssaison zum dritten Quartal recht konstruktiv äußern. Die Energiekrise in Europa, mit möglichen negativen Folgen für Unternehmen in Form höherer Kosten und einer nachlassenden Kauflaune der Menschen, sollte aber nicht vergessen werden./mis/ngu;

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.09.2022 / 17:17 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 05.09.2022 / 00:15 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Reckitt Benckiser Plc Overweight
Unternehmen:
Reckitt Benckiser Plc
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
74.50 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
59.00 £
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Celine Pannuti
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse