03.08.2020 14:22:36

ProSiebenSat1 Media SE verkaufen

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 nach Quartalszahlen von 5,30 auf 5,80 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Underperform" belassen. Zwar hätten sich die Trends bei den Werbeanzeigen verbessert, schrieb Analyst Joseph Barnet-Lamb in einer am Montag vorliegenden Studie. Er bleibe aber vorsichtig. Die Zielerhöhung begründete er mit gesenkten Annahmen für die Kapitalkosten (WACC)./bek/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.07.2020 / 15:22 / UTC
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.07.2020 / 16:00 / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: ProSiebenSat.1 Media SE verkaufen
Unternehmen:
ProSiebenSat.1 Media SE
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
5.80 €
Rating jetzt:
verkaufen
Kurs*:
8.64 €
Abst. Kursziel*:
-32.87%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
11.26 €
Abst. Kursziel aktuell:
-48.51%
Analyst Name::
Joseph Barnet-Lamb
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse