14.10.2022 08:22:33

Philips Sell

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat Philips von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 18 auf 11 Euro gesenkt. Es werde für den Medizintechnikkonzern wohl zunächst noch einmal schlimmer, bevor sich die Lage bessere, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Freitag vorliegenden Studie. Nach der überraschend massiven Gewinnwarnung in der Vorwoche sieht er weiter immense Risiken für die Anlagestory./ag/edh;

Veröffentlichung der Original-Studie: 14.10.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 14.10.2022 / 06:48 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Philips N.V. Sell
Unternehmen:
Philips N.V.
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
11.00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
14.12 €
Abst. Kursziel*:
-22.09%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
16.49 €
Abst. Kursziel aktuell:
-33.30%
Analyst Name::
Falko Friedrichs
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Philips N.V.

  • Alle
  • Kaufen
  • Hold
  • Verkaufen
31.01.23 Philips Sell UBS AG
31.01.23 Philips Sell Deutsche Bank AG
31.01.23 Philips Underweight JP Morgan Chase & Co.
30.01.23 Philips Underweight JP Morgan Chase & Co.
30.01.23 Philips Underperform Jefferies & Company Inc.

Eintrag hinzufügen

Erfolgreich hinzugefügt!. Zu Portfolio/Watchlist wechseln.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Kein Portfolio vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen des neuen Portfolios angeben. Keine Watchlisten vorhanden. Bitte zusätzlich den Namen der neuen Watchlist angeben.

CHF
Hinzufügen
Grüezi! Sie wurden auf finanzen.ch, unser Portal für Schweizer Anleger, weitergeleitet.  Zurück geht es hier.