31.10.2019 14:48:08

Peugeot Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für PSA angesichts der Fusionsabsicht mit Fiat Chrysler (FCA) auf "Neutral" mit einem Kursziel von 24 Euro belassen. Auf den ersten Blick seien die Konditionen für die Aktionäre des französischen Autobauers unattraktiv, wenn die Verteilung der Faurecia-Anteile und eine Sonderdividende für die FCA-Aktionäre einbezogen werde, schrieb Analyst David Lesne in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die geplanten Synergien versprächen Luft nach oben bei der Bewertung der PSA-Aktie, der Markt dürfte diesen aber vorerst keinen vollen Glauben schenken. Eine Fusion sei in sein Modell noch nicht eingearbeitet./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.10.2019 / 10:36 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.10.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën) Neutral
Unternehmen:
Peugeot S.A. (PSA Peugeot Citroën)
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
24.00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
22.95 €
Abst. Kursziel*:
4.58%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
18.53 €
Abst. Kursziel aktuell:
29.55%
Analyst Name::
David Lesne
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse