26.02.2019 12:31:52

Novartis Underweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Novartis vor der Abspaltung des Augenheilsegments Alcon im April auf "Underweight" mit einem Kursziel von 85 Franken belassen. Die Bewertung dieses Geschäfts laufe auf einen Wert von 8,10 Franken je Novartis-Aktie hinaus, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Investoren bedürften allerdings erst noch weiterer Hinweise auf den operativen Fortgang bei Alcon, bevor sie die Papiere auf dem Niveau der europäischen Branche für Medizintechnik bewerteten./bek/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 26.02.2019 / 05:08 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.02.2019 / 05:09 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Novartis AG Underweight
Unternehmen:
Novartis AG
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
85.00 CHF
Rating jetzt:
Underweight
Kurs*:
91.36 CHF
Abst. Kursziel*:
-6.96%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
83.44 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
1.87%
Analyst Name::
Richard Vosser
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse