13.06.2022 11:45:10

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Munich Re auf "Overweight" mit einem Kursziel von 330 Euro belassen. Die Hurrikansaison am Atlantik sei für die Aktien europäischer Rückversicherer in der Regel eine saisonal unterdurchschnittliche Phase, warnte Analyst Kamran Hossain in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie. Dies sei nachvollziehbar, da acht der zehn größten Katastrophenereignisse der letzten 30 Jahre auf atlantische Wirbelstürme zurückzuführen sind. Munich Re sei aufgrund der Erfolgsbilanz, Dividendenzuverlässigkeit und potenzieller Hebel zum Ausgleich von Verlusten am besten positioniert und bleibe auf der "Analyst Focus List"./edh/ag;

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.06.2022 / 00:24 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.06.2022 / 01:34 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re) Overweight
Unternehmen:
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG (Munich Re)
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
330.00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
216.70 €
Abst. Kursziel*:
52.28%
Rating update:
Overweight
Kurs aktuell:
297.80 €
Abst. Kursziel aktuell:
10.81%
Analyst Name::
Kamran Hossain
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse