06.04.2020 14:29:34

Michelin (Compagnie Générale d Etablissements Michelin SCPA) overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Michelin angesichts der Corona-Krise von 105 auf 90 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Dies seien harte Zeiten für Reifenhersteller, schrieb Analystin Victoria Greer in einer am Montag vorliegenden europäischen Branchenstudie. Allerdings sieht sie die Franzosen noch mit am besten positioniert, unter anderem wegen der vergleichsweise geringen Abhängigkeit von Pkw-Reifen. Dazu habe sich der Barmittelzufluss verbessert und auch die Kosten hätten die Franzosen dank der Werksschließungen in Europa nun besser im Griff./kro/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.04.2020 / 03:00 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Michelin (Compagnie Générale d. Etablissements Michelin SCPA) overweight
Unternehmen:
Michelin (Compagnie Générale d. Etablissements Michelin SCPA)
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
90.00 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
80.36 €
Abst. Kursziel*:
12.00%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
90.86 €
Abst. Kursziel aktuell:
-0.95%
Analyst Name::
Victoria Greer
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse