11.12.2019 10:36:01

K+S Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für K+S angesichts eines erwogenen Teilverkaufs des Amerika-Geschäfts auf "Neutral" mit einem Kursziel von 10,70 Euro belassen. In einer am Mittwoch vorliegenden Studie sieht Analyst Patrick Rafaisz in den Überlegungen eine erleichternde Nachricht. Allerdings schränkte er ein, dass ein Teilverkauf von Vermögenswerten üblicherweise nur mit einem Abschlag geschehe. Außerdem sei eine ähnliche Erwägung durch den Konkurrenten Yara bei Investoren nur mäßig aufgenommen worden./tih/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.12.2019 / 17:54 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.12.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: K+S AG Neutral
Unternehmen:
K+S AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
10.70 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
10.80 €
Abst. Kursziel*:
-0.93%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
10.28 €
Abst. Kursziel aktuell:
4.06%
Analyst Name::
Patrick Rafaisz
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse