22.07.2019 13:50:37

JPMorgan ChaseCo Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat JPMorgan auf "Neutral" mit einem Kursziel von 117 US-Dollar belassen. Die sich abflachende Zinskurve und die veränderten Zinserwartungen hätten im zweiten Quartal ihren Tribut gefordert, schrieb Analyst Richard Ramsden in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie zu den US-Banken. Deren Nettoergebnisse dürften 2020 im Vergleich zum laufenden Jahr um drei Prozent sinken und die Erträge stagnieren. Mittels Aktienrückkäufen und der dadurch schrumpfenden Aktienzahl sollten die Gewinne je Aktie (EPS) dennoch moderat zulegen. Ramsden bevorzugt die Titel der Branchenvertreter Citigroup und Bank of America, die sich am ehesten im schwachen Umfeld behaupten könnten./gl/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.07.2019 / 02:11 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: JPMorgan Chase & Co. Neutral
Unternehmen:
JPMorgan Chase & Co.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
$ 117.00
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
$ 113.54
Abst. Kursziel*:
3.05%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 137.46
Abst. Kursziel aktuell:
-14.88%
Analyst Name::
Richard Ramsden
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse