08.01.2019 12:25:27

Intel Sell

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Intel von 45 auf 44 US-Dollar gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Er rechne bei amerikanischen Halbleiter-Unternehmen mit einem weiterhin herausfordernden Jahr 2019 - vor allem in der ersten Jahreshälfte, schrieb Analyst Toshiya Hari in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der zyklische Gegenwind halte an und so dürfte die vergleichsweise schwache Sektorentwicklung anhalten. Beim Prozessorhersteller Intel sei er besonders vorsichtig./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.01.2019 / 02:09 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Intel Corp. Sell
Unternehmen:
Intel Corp.
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
$ 44.00
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
$ 47.44
Abst. Kursziel*:
-7.25%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
$ 51.36
Abst. Kursziel aktuell:
-14.33%
Analyst Name::
Toshiya Hari
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse