08.01.2020 14:23:25

Henkel vz Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Henkel vor Zahlen der europäischen Konsumgüterunternehmen zum vierten Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Sie rechne bei den Branchenkonzernen insgesamt mit wenigen Überraschungen, schrieb Analystin Eva Quiroga-Thiele in einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie. Bei Henkel dürfte 2019 der Umsatz auf vergleichbarer Basis minimal gesunken sein./la/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.01.2020 / 05:00 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: / / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Henkel KGaA Vz. Hold
Unternehmen:
Henkel KGaA Vz.
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
90.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
91.80 €
Abst. Kursziel*:
-1.96%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
93.12 €
Abst. Kursziel aktuell:
-3.35%
Analyst Name::
Eva Quiroga-Thiele
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Henkel KGaA Vz.mehr Analysen

04.02.20 Henkel vz Hold Kepler Cheuvreux
30.01.20 Henkel vz Equal weight Barclays Capital
20.01.20 Henkel vz Neutral Goldman Sachs Group Inc.
15.01.20 Henkel vz Neutral Credit Suisse Group
14.01.20 Henkel vz Neutral JP Morgan Chase & Co.

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Henkel KGaA Vz. 96.88 -3.41% Henkel KGaA Vz.

Aktuelle Aktienanalysen

19.02.20 Credit Suisse Group
Gerresheimer Outperform
19.02.20 JP Morgan Chase & Co.
LafargeHolcim overweight
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
Hapag-Lloyd Sell
19.02.20 DZ BANK
TAKKT kaufen
19.02.20 DZ BANK
Dialog Semiconductor kaufen
19.02.20 Baader Bank
Sixt buy
19.02.20 DZ BANK
Sixt kaufen
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
Alstom Neutral
19.02.20 Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Covestro Halten
19.02.20 UBS AG
Fraport buy
19.02.20 UBS AG
Deutsche Telekom buy
19.02.20 Morgan Stanley
Covestro overweight
19.02.20 Morgan Stanley
Engie (ex GDF Suez overweight
19.02.20 Morgan Stanley
ProSiebenSat1 Media Underweight
19.02.20 Independent Research GmbH
Deutsche Börse Halten
19.02.20 Independent Research GmbH
Covestro Halten
19.02.20 RBC Capital Markets
PUMA Sector Perform
19.02.20 Credit Suisse Group
Apple Neutral
19.02.20 Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
TUI kaufen
19.02.20 UBS AG
SAP Neutral
19.02.20 UBS AG
Adyen BV Parts Sociales buy
19.02.20 UBS AG
Scout24 buy
19.02.20 JP Morgan Chase & Co.
Nestlé overweight
19.02.20 Barclays Capital
Bayer overweight
19.02.20 Morgan Stanley
Nemetschek Underweight
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
PUMA buy
19.02.20 DZ BANK
Deutsche Post kaufen
19.02.20 UBS AG
Covestro Neutral
19.02.20 Warburg Research
Telefonica Deutschland Hold
19.02.20 JP Morgan Chase & Co.
PUMA overweight
19.02.20 Warburg Research
Südzucker buy
19.02.20 Deutsche Bank AG
HSBC Sell
19.02.20 JP Morgan Chase & Co.
Gerresheimer Neutral
19.02.20 Kepler Cheuvreux
ElringKlinger Reduce
19.02.20 Kepler Cheuvreux
HELLA GmbH & Hold
19.02.20 Kepler Cheuvreux
BP buy
19.02.20 Kepler Cheuvreux
Telefonica Deutschland Hold
19.02.20 Kepler Cheuvreux
FUCHS PETROLUB Hold
19.02.20 Kepler Cheuvreux
Covestro Hold
19.02.20 Warburg Research
Sartorius vz Hold
19.02.20 Baader Bank
PUMA add
19.02.20 JP Morgan Chase & Co.
HeidelbergCement Neutral
19.02.20 RBC Capital Markets
Scout24 Sector Perform
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
Gerresheimer buy
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
Telefonica Deutschland Sell
19.02.20 Warburg Research
HELLA GmbH & buy
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
Covestro buy
19.02.20 Goldman Sachs Group Inc.
Scout24 buy
19.02.20 Independent Research GmbH
HeidelbergCement Halten
19.02.20 Jefferies & Company Inc.
Telefonica Deutschland Hold
;