05.12.2022 14:13:16

HeidelbergCement Hold

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Heidelberg Materials von 46,80 auf 56,70 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Analystin Glynis Johnson nannte in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie vier Aspekte, die im kommenden Jahr Aktien aus dem Baustoffsektor antreiben dürften: der weltweit zunehmende Fokus auf schadstoffarme Gebäude, ein wieder steigendes Vertrauen in die Nachfrage nach Wohnbau in Großbritannien, die Kosten- und Preisentwicklung sowie die Robustheit der Nachfrage verglichen mit früheren Zyklen. Ihre Favoriten für 2023 sind indes Saint-Gobain, CRH, Vinci, Sika, Berkeley, Bellway und Balfour Beatty./ajx/gl;

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.12.2022 / 09:36 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.12.2022 / 19:15 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: HeidelbergCement AG Hold
Unternehmen:
HeidelbergCement AG
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
56.70 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
51.42 €
Abst. Kursziel*:
10.27%
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
62.90 €
Abst. Kursziel aktuell:
-9.86%
Analyst Name::
Glynis Johnson
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse