07.10.2022 12:38:13

GSK Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat die Einstufung für GSK vor der Berichtssaison zum dritten Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 1500 Pence belassen. Analyst Emmanuel Papadakis verpasste in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie seinen Erwartungen an die Pharmawerte nochmals einen Feinschliff. Er rechnet generell nicht mit großen Abweichungen im Vergleich zu den Markterwartungen. Einzig für Novartis kürzte er seine Schätzungen unter dem Einfluss von Generika-Konkurrenz für das Multiple-Sklerose-Medikament Gilenya./tih/ag;

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.10.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 06.10.2022 / 17:28 / CET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: GSK PLC Registered Shs Hold
Unternehmen:
GSK PLC Registered Shs
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
15.00 £
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
15.15 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
Hold
Kurs aktuell:
14.92 £
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Emmanuel Papadakis
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse