09.10.2019 11:47:15

Glencore Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Glencore auf "Neutral" belassen. Immer mehr Investoren seien inzwischen der Auffassung, dass eine Einigung im US-chinesischen Handelsstreit bis nach der US-Wahl im Jahr 2020 unwahrscheinlich sei, schrieb Analyst Myles Allsop in einer am Mittwoch vorliegenden Studie zum Minensektor. Um dieses Thema drehe sich derzeit die Debatte im Sektor. Glencore erachteten Investoren als kurzfristig am besten positioniert unter den breit aufgestellten britischen Rohstoffkonzernen. Jedoch sei Glencore für viele auch uninvestierbar wegen Prozessrisiken und der Unsicherheit um die Kohlepreise./ajx/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.10.2019 / 15:37 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.10.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Glencore plc Neutral
Unternehmen:
Glencore plc
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
2.26 £
Abst. Kursziel*:
-
Rating update:
-
Kurs aktuell:
2.34 £
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Myles Allsop
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse