17.06.2019 13:56:05

GlaxoSmithKline Underweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Bewertung der Papiere von GlaxoSmithKline mit "Underweight" und einem Kursziel von 1520 Pence wieder aufgenommen. Der Wiederaufbau einer innovativen Wirkstoffpipeline habe erste Priorität, schrieb Analyst Mark Purcell in einer am Montag vorliegenden Studie. Dabei stehe dem Pharmakonzern aber noch viel Arbeit bevor./ag/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.06.2019 / 03:00 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: GlaxoSmithKline plc (GSK) Underweight
Unternehmen:
GlaxoSmithKline plc (GSK)
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
15.20 £
Rating jetzt:
Underweight
Kurs*:
15.79 £
Abst. Kursziel*:
-3.76%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
16.46 £
Abst. Kursziel aktuell:
-7.66%
Analyst Name::
Mark Purcell
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse