28.04.2022 17:11:51

GlaxoSmithKline Underperform

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die schweizerische Bank Credit Suisse hat GlaxoSmithKline nach Quartalszahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 1400 Pence belassen. Das Umsatzwachstum des Pharmakonzerns ohne Berücksichtigung von Corona-Produkten sei mit 15 Prozent stark ausgefallen, schrieb Analyst Dominic Lunn in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Doch auf der Analystenkonferenz nach der Zahlenvorlage habe das Management die Erwartungen für 2022 gedämpft, indes es einen Wachstumsrückgang gegenüber dem Jahresstart auf fünf bis sieben Prozent in Aussicht gestellt habe./gl/he;

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.04.2022 / 12:50 / UTC Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: GSK PLC Registered Shs Underperform
Unternehmen:
GSK PLC Registered Shs
Analyst:
Credit Suisse Group
Kursziel:
14.00 £
Rating jetzt:
Underperform
Kurs*:
18.05 £
Abst. Kursziel*:
-22.46%
Rating update:
Underperform
Kurs aktuell:
14.40 £
Abst. Kursziel aktuell:
-2.75%
Analyst Name::
Dominic Lunn
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse