24.06.2019 18:27:13

Fresenius SECo overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat Fresenius SE mit "Overweight" und einem Kursziel von 56,70 Euro wieder in die Bewertung aufgenommen. Nach dem Kursrückgang 2018 aus verschiedenen Gründen sei die Aktie des Medizinkonzerns günstig bewertet, schrieb Analyst David Adlington in einer am Montag vorliegenden Studie. 2019 sei zwar ein Jahr der Investitionen. Dies sollten die Anleger aber bereits eingepreist haben./gl/stw

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.06.2019 / 11:05 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.06.2019 / 16:35 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius SE & Co. KGaA (St.) overweight
Unternehmen:
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
56.70 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
47.36 €
Abst. Kursziel*:
19.72%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
45.32 €
Abst. Kursziel aktuell:
25.11%
Analyst Name::
David Adlington
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse