06.12.2019 09:52:35

Fresenius Medical Care Underweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Fresenius Medical Care (FMC) von "Equal-weight" auf "Underweight" abgestuft, das Kursziel aber von 58 auf 61 Euro angehoben. Die Geschäftsziele des Dialyse-Unternehmens für das kommende Jahr seien zu hoch, schrieb Analyst Michael Jüngling in einer am Freitag vorliegenden Studie. Dies gelte auch für die durchschnittlichen Analystenschätzungen. Er reduzierte seine Gewinnprognosen (EPS) für die Jahre 2020 und 2021./edh/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.12.2019 / 06:12 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St. Underweight
Unternehmen:
Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St.
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
61.00 €
Rating jetzt:
Underweight
Kurs*:
64.98 €
Abst. Kursziel*:
-6.12%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
71.94 €
Abst. Kursziel aktuell:
-15.21%
Analyst Name::
Michael Jüngling
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse