19.02.2020 14:17:58

Engie (ex GDF Suez) overweight

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Engie vor Zahlen von 18 auf 17,70 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst Robert Pulleyn passte sein Bewertungsmodell für den französischen Versorger in einer am Mittwoch vorliegenden Studie insbesondere an jüngste Entwicklungen der Rohstoffpreise und an Währungsbewegungen an. Seine Ergebnisschätzungen kappte er bis 2022 um bis zu fünf Prozent./ag/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.02.2020 / 16:45 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Engie (ex GDF Suez) overweight
Unternehmen:
Engie (ex GDF Suez)
Analyst:
Morgan Stanley
Kursziel:
17.70 €
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
16.61 €
Abst. Kursziel*:
6.58%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
9.41 €
Abst. Kursziel aktuell:
88.06%
Analyst Name::
Robert Pulleyn
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse