22.05.2019 13:06:09

Dürr kaufen

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Dürr nach Zahlen von 40 auf 37 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Das erste Quartal sei durchwachsen ausgefallen, wobei der Anlagenbauer bei den Ergebnisgrößen die Markterwartungen verfehlt habe, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Mit Blick auf den operativen Geschäftsverlauf und das gegenwärtige Marktumfeld hält er den jüngsten Kursrückgang für übertrieben./ajx/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 22.05.2019 / 11:28 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.05.2019 / 11:40 / MEZ


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Dürr AG kaufen
Unternehmen:
Dürr AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
37.00 €
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
32.10 €
Abst. Kursziel*:
15.26%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
31.84 €
Abst. Kursziel aktuell:
16.22%
Analyst Name::
Frank Schwope
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Dürr AGmehr Analysen

14.06.19 Dürr buy HSBC
06.06.19 Dürr buy Kepler Cheuvreux
31.05.19 Dürr buy Baader Bank
27.05.19 Dürr buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
22.05.19 Dürr kaufen Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Dürr AG 45.82 0.24% Dürr AG

Aktuelle Aktienanalysen

19.06.19 Commerzbank AG
Lufthansa Hold
19.06.19 Jefferies & Company Inc.
LEG Immobilien buy
19.06.19 Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) Halten
19.06.19 Jefferies & Company Inc.
Vonovia Hold
19.06.19 Jefferies & Company Inc.
TAG Immobilien Hold
19.06.19 Jefferies & Company Inc.
Grand City Properties Hold
19.06.19 Jefferies & Company Inc.
Deutsche Wohnen Hold
19.06.19 Jefferies & Company Inc.
ADO Properties Hold
19.06.19 DZ BANK
Infineon Halten
19.06.19 Morgan Stanley
STMicroelectronics overweight
19.06.19 Morgan Stanley
ASML NV overweight
19.06.19 Bernstein Research
Beiersdorf Underperform
19.06.19 RBC Capital Markets
Rio Tinto Underperform
19.06.19 HSBC
Finnair Hold
19.06.19 HSBC
easyJet Reduce
19.06.19 HSBC
Air France-KLM Hold
19.06.19 HSBC
International Consolidated Airlines Reduce
19.06.19 The Benchmark Company
Biolase Speculative Buy
19.06.19 Independent Research GmbH
Hannover Rück Halten
19.06.19 Independent Research GmbH
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Halten
19.06.19 Needham & Company, LLC
MA-Com Technology Solutions Buy
19.06.19 Independent Research GmbH
Merck Halten
19.06.19 Kepler Cheuvreux
Lufthansa Hold
19.06.19 Kepler Cheuvreux
CTS Eventim buy
19.06.19 Needham & Company, LLC
OrthoPediatrics Buy
19.06.19 Kepler Cheuvreux
GEA buy
19.06.19 Kepler Cheuvreux
Continental Hold
19.06.19 Goldman Sachs Group Inc.
Infineon buy
19.06.19 Canaccord Adams
Royal Gold Hold
19.06.19 B. Riley FBR
Nanometrics Buy
19.06.19 B. Riley FBR
Mirati Therapeutics Neutral
19.06.19 Independent Research GmbH
Infineon kaufen
19.06.19 BMO Capital Markets
Adobe Outperform
19.06.19 Imperial Capital
Alaska Air Group In-line
19.06.19 DZ BANK
Wirecard kaufen
19.06.19 Warburg Research
HORNBACH buy
19.06.19 Warburg Research
Vossloh Hold
19.06.19 Independent Research GmbH
Vossloh Halten
19.06.19 Credit Suisse Group
Siltronic Neutral
19.06.19 Deutsche Bank AG
Credit Suisse (CS) buy
19.06.19 Deutsche Bank AG
UBS Hold
19.06.19 Barclays Capital
RWE overweight
19.06.19 Barclays Capital
Shell (Royal Dutch Shell) (A) overweight
19.06.19 Barclays Capital
Engie (ex GDF Suez) overweight
19.06.19 Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
ING Group buy
19.06.19 Oddo BHF
PATRIZIA Immobilien buy
19.06.19 Barclays Capital
innogy Underweight
19.06.19 Barclays Capital
EON Equal weight
19.06.19 Oddo BHF
TAG Immobilien Neutral
19.06.19 UBS AG
Fresenius Medical Care buy