10.07.2020 12:13:13

Dürr Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Dürr von 29 auf 25 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Die Signale aus der Autobranche seien einheitlich wie selten: Das zweite Quartal sei richtig schlecht gewesen, schrieb Analyst Christoph Laskawi in einem am Freitag vorliegenden Branchenausblick. Abhängig von ihren regionalen Schwerpunkten habe es aber manche weniger hart getroffen als andere. Der Fokus richte sich wohl auf die Cashflow-Entwicklung, operative Verluste seien ohnehin Konsens./ag/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 10.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.07.2020 / 07:07 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Dürr AG Hold
Unternehmen:
Dürr AG
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
25.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
21.94 €
Abst. Kursziel*:
13.95%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
27.90 €
Abst. Kursziel aktuell:
-10.39%
Analyst Name::
Christoph Laskawi
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse