SMI 10’492 0.3%  SPI 12’992 0.3%  Dow 30’046 1.5%  DAX 13’292 1.3%  Euro 1.0844 0.1%  EStoxx50 3’508 1.3%  Gold 1’811 0.2%  Bitcoin 17’381 -0.4%  Dollar 0.9104 -0.1%  Öl 48.4 1.1% 
29.10.2020 17:06:33

Deutsche Börse Halten

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Deutsche Börse nach Quartalszahlen "marktbedingt" von 160 auf 130 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Halten" belassen. Die Geschäftsaktivitäten des Börsenbetreibers hätten sich abgeschwächt, schrieb Analyst Michael Seufert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dennoch sei das Management zuversichtlich, dass mit einer leichten Erhöhung der Marktaktivitäten im Schlussquartal die Jahresziele gehalten werden können./edh/ck

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.10.2020 / 15:54 / MEZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.10.2020 / 16:24 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Börse AG Halten
Unternehmen:
Deutsche Börse AG
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
130.00 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
129.35 €
Abst. Kursziel*:
0.50%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
133.50 €
Abst. Kursziel aktuell:
-2.62%
Analyst Name::
Michael Seufert
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse