11.07.2019 09:58:42

Deutsche Bank Neutral

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Deutsche Bank von 8,40 auf 8,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der wahrscheinliche Wechsel der Europäischen Zentralbank (EZB) zu einer noch lockereren Geldpolitik sei negativ für die europäischen Banken, schrieb Analyst Jernej Omahen in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Eine Leitzinssenkung um 20 Basispunkte führe zu einem aggregierten Gewinnrückgang von sechs Prozent für die 32 Banken aus dem Euroraum unter der Beobachtung von Goldman./mf/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2019 / 06:47 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Bank AG Neutral
Unternehmen:
Deutsche Bank AG
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
8.00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
6.46 €
Abst. Kursziel*:
23.90%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
+unendlich%
Analyst Name::
Jernej Omahen
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse