07.10.2019 07:20:20

Daimler Hold

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat Daimler vor Zahlen von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft, das Kursziel aber von 46 auf 45 Euro gesenkt. Seine für 2019 um 45 Prozent und bis 2021 um bis zu vier Prozent gekürzten Gewinnschätzungen (Ebit) reflektierten das erste Halbjahr und die zwei Gewinnwarnungen des Autobauers, schrieb Analyst Henning Cosman in einer am Montag vorliegenden Studie. Daimler sei mit großen Unsicherheiten konfrontiert, aber die Bewertung stütze, begründete Cosman das neue Anlagerurteil. Das dritte Quartal dürfte insgesamt nicht gerade glänzend verlaufen sein. Solange aber Daimler im Schlussviertel die Erwartungen erfülle, sei dies kein Drama./ajx/edh

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.10.2019 / 19:15 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 07.10.2019 / 02:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Daimler AG Hold
Unternehmen:
Daimler AG
Analyst:
HSBC
Kursziel:
45.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
43.81 €
Abst. Kursziel*:
2.72%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name::
Henning Cosman
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Daimler AGmehr Analysen

26.03.20 Daimler buy Kepler Cheuvreux
25.03.20 Daimler Verkaufen DZ BANK
25.03.20 Daimler buy Jefferies & Company Inc.
24.03.20 Daimler Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
24.03.20 Daimler Neutral UBS AG

Eintrag hinzufügen

Aktien in diesem Artikel

Daimler AG 28.35 -47.16% Daimler AG

Aktuelle Aktienanalysen

17:37 DZ BANK
UBS Verkaufen
14:59 Morgan Stanley
AXA overweight
14:58 Morgan Stanley
Prudential overweight
14:57 Morgan Stanley
Assicurazioni Generali Equal-Weight
14:57 Morgan Stanley
Hannover Rück Equal-Weight
14:56 Morgan Stanley
Allianz Equal-Weight
14:56 Morgan Stanley
Zurich Insurance overweight
14:53 Independent Research GmbH
KRONES Halten
14:52 Independent Research GmbH
Aareal Bank Halten
14:47 Morgan Stanley
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft overweight
14:32 Independent Research GmbH
Rheinmetall Halten
13:32 Goldman Sachs Group Inc.
Bayer buy
13:27 Goldman Sachs Group Inc.
AstraZeneca Sell
13:08 Jefferies & Company Inc.
Salesforce buy
13:06 DZ BANK
METRO (St Halten
13:06 UBS AG
GlaxoSmithKline buy
12:55 Deutsche Bank AG
EssilorLuxottica Hold
12:45 UBS AG
TRATON buy
12:38 UBS AG
ING Group buy
12:36 Deutsche Bank AG
BMW buy
12:35 UBS AG
ASML NV buy
12:34 Kepler Cheuvreux
EssilorLuxottica buy
12:34 Kepler Cheuvreux
ABB (Asea Brown Boveri Hold
12:33 Kepler Cheuvreux
ING Group buy
12:33 Kepler Cheuvreux
Worldline SA Hold
12:33 Deutsche Bank AG
Volkswagen (VW) vz buy
12:32 Kepler Cheuvreux
ams buy
11:27 Kepler Cheuvreux
Infineon Hold
11:17 Deutsche Bank AG
voestalpine buy
11:17 Kepler Cheuvreux
Jungheinrich Hold
11:16 Kepler Cheuvreux
KION GROUP buy
11:16 Deutsche Bank AG
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold
11:15 Kepler Cheuvreux
Knorr-Bremse Hold
11:14 Deutsche Bank AG
Salzgitter Hold
11:14 Deutsche Bank AG
ArcelorMittal buy
11:14 Deutsche Bank AG
Unibail-Rodamco Hold
11:13 Deutsche Bank AG
Deutsche Euroshop neutral
11:12 Kepler Cheuvreux
OSRAM Hold
11:12 Kepler Cheuvreux
Schneider Electric Hold
11:11 Kepler Cheuvreux
Siemens Gamesa Renewable Energy SA Hold
11:11 Kepler Cheuvreux
Siemens buy
11:11 Kepler Cheuvreux
Signify (ehemals Philips Lighting Hold
11:10 Kepler Cheuvreux
Alstom buy
11:10 Kepler Cheuvreux
Siemens Healthineers buy
11:10 Kepler Cheuvreux
WACKER CHEMIE Reduce
11:06 Warburg Research
Scout24 Hold
11:05 Warburg Research
ProSiebenSat1 Media buy
11:04 Warburg Research
HHLA Hold
11:03 Warburg Research
Knorr-Bremse Sell
11:02 Warburg Research
INDUS Hold