07.09.2022 14:44:37

BMW Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BMW auf "Neutral" mit einem Kursziel von 81 Euro belassen. Dank des hohen Auftragsbestands und des zunehmenden Halbleiterangebots rechnet Analyst Patrick Hummel in den kommenden Monaten für die Autobranche mit zweistelligen Wachstumsraten bei Produktion und Absatz, wie er in einer am Mittwoch vorliegenden Sektorstudie schrieb. Sorge bereiten dem Experten angesichts des makroökonomischen Umfelds jedoch die Aussichten für das kommende Jahr, weswegen er erst kürzlich seine Schätzungen gesenkt hatte. Die Bewertung des Sektors erscheint Hummel aktuell aber weiter günstig./tav/mis;

Veröffentlichung der Original-Studie: 06.09.2022 / 07:11 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BMW AG Neutral
Unternehmen:
BMW AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
81.00 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
73.41 €
Abst. Kursziel*:
10.34%
Rating update:
Neutral
Kurs aktuell:
85.00 €
Abst. Kursziel aktuell:
-4.71%
Analyst Name::
Patrick Hummel
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse