25.03.2020 12:16:29

BBVA Neutral

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat BBVA von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 5,85 auf 3,30 Euro gesenkt. Wie Analyst Ignacio Cerezo in einer am Mittwoch vorliegenden Studie schrieb, passte er die Schätzungen für spanische Finanzinstitute an die neue Realität mit der zugespitzten Viruslage in dem iberischen Land an. Es sei mehr Vorsicht und ein selektiveres Vorgehen angebracht. Santander und Unicaja seien nun die einzig verbliebenen Kaufempfehlungen./tih/stw

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.03.2020 / 23:13 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 25.03.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BBVA SA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria) Neutral
Unternehmen:
BBVA SA (Banco Bilbao Vizcaya Argentaria)
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
3.30 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
3.02 €
Abst. Kursziel*:
9.11%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
3.10 €
Abst. Kursziel aktuell:
6.30%
Analyst Name::
Ignacio Cerezo
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse