04.06.2019 14:34:22

Bayer Halten

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für Bayer von 62 auf 58 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Halten" belassen. Der Chemie- und Pharmakonzern komme wegen der Übernahme des US-Saatgut- und Pflanzenschutzherstellers Monsanto immer mehr unter Druck, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Immer mehr dränge sich der Verdacht auf, dass die damit verbundenen Risiken unterschätzt wurden. Nachhaltiges Aufwärtspotenzial für die Aktie sehe er erst wieder, wenn die aus den zahlreichen Klagen resultierenden, finanziellen Belastungen klarer geworden sind./tih/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.06.2019 / 13:17 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 04.06.2019 / 13:20 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Bayer Halten
Unternehmen:
Bayer
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
58.00 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
54.95 €
Abst. Kursziel*:
5.55%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
64.40 €
Abst. Kursziel aktuell:
-9.94%
Analyst Name::
Thorsten Strauß
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse