05.06.2020 11:08:11

BASF Hold

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für BASF von 56,50 auf 55,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Der Chemiekonzern dürfte nicht nur im zweiten Quartal schwere Zeiten erleben, sondern auch danach noch, schrieb Analyst Oliver Schwarz in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die jüngste Kurserholung mache die Aktie zudem "angreifbar" für Rücksetzer, besonders nach Auszahlung der 2019er Dividende Mitte Juni./edh/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 05.06.2020 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BASF Hold
Unternehmen:
BASF
Analyst:
Warburg Research
Kursziel:
55.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
56.43 €
Abst. Kursziel*:
-2.53%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
50.36 €
Abst. Kursziel aktuell:
9.21%
Analyst Name::
Oliver Schwarz
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse