03.04.2020 11:42:41

BASF Hold

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für BASF von 57 auf 42 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Wegen der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bleiben die Analysten für europäische Chemiekonzerne vorsichtig, wie aus einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie hervorgeht. Einige Bewertungen erschienen allmählich wieder attraktiv. Für positivere Einschätzungen müsse aber zunächst ein Ausweg aus der Krise zu sehen sein. Derzeit stecke die Chemiebranche zwischen einem weltweiten Nachfrage-Einbruch und niedrigeren Ölpreisen, die nur vorübergehend den Margen etwas Luft verschafften./ajx/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 03.04.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: BASF Hold
Unternehmen:
BASF
Analyst:
Kepler Cheuvreux
Kursziel:
42.00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
41.10 €
Abst. Kursziel*:
2.19%
Rating update:
-
Kurs aktuell:
46.31 €
Abst. Kursziel aktuell:
-9.30%
Analyst Name::
-
KGV*:
-
* Zum Zeitpunkt der Analyse